Gästebuch der Grundele

Ihr Moderator ist Thomas Baumgartner




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 52 | Aktuell: 46 - 37Neuer Eintrag
 
46


Name:
Helmut (helf@netcologne.de)
Datum:So 02 Nov 2014 20:51:32 CET
Betreff:Grundele
 Liebe Leser, liebe Reichenauer, liebe Südbadener und Fischexperten, was (ich bitte schön) könntet Ihr mir wirklich über den ursprünglichen Namen des auf der Reichenau ansässigen Narrenvereins verraten? Was ischt ein oder eine "Grundele" überhaupt? Wie kam es in den 1960er dazu, einen Narrenverein nach einem offensichtlich nicht heimmischen Fisch zu benennen? Über rege und aufklärende Beiträge freue ich mich sehr und verbleibe mit badischem Gruß, Helmut von Frei (Exilbadener vom Bodensee)
 
 
45


Name:
Narrenzunft Stoiadler Grossbettlingen (geschaeftstelle@narrenzunft-stoiadler.com)
Datum:Do 02 Jan 2014 21:43:16 CET
Betreff:Liebe Grüsse
 Hallo liebe Grundele ,Hallo lieber Thomas, kaum ist die besinnliche Zeit vorrüber schon gehts ab nächster woche los mit der Fasnet. Liebe Grüsse sendet die Manu jetzt von der Alb bzw. von der Stoiadler Grossbettlingen
 
 
44


Name:
Sergej (bellersergej@googlemail.com )
Datum:Sa 02 Jun 2012 16:29:07 CEST
Betreff:Sommerfest
 Hallo Freunde, Wir, die Guggenmusik Aachgschpenster Singen Htwl.e.V. veranstalten am 10.06.2012 ein Gschpenster Open Air (Das Sommerfest im Hegau für Jung und Alt). Gerne möchten wir Euch einladen, schaut doch vorbei, und genießt den Tag mit uns. Beginn 10.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr. Frühschoppen von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr Anschließend musikalische Vorträge verschiedener Musiken. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Mittagessen, Kaffe und Kuchen, Getränke, Tombola, Unterhaltung für Erwachsene und Kinder. WO: Schäferhundeverein Singen gegenüber dem Tierheim Singen. Das Fest findet bei jeder Witterung statt. Bei Regen wird für eine Überdachung und Gemütlichkeit gesorgt. Schaut vorbei, es würde uns sehr freuen, wenn Ihr kommt. Gschpenstische Grüße Sergej 1. Vorstand Guggenmusik Aachgschpenster Singen Htwl. e.V.
 
 
43


Name:
Stefan (info@narrenbecher.de)
Datum:Do 08 Dez 2011 22:58:49 CET
Betreff:Glückselige Fasnet
 Liebe Närrinnen und Narren, liebe Fasnetfreunde, bis zum 6. Januar gilt es für uns Narren noch durchzuhalten, dann geht das Fasnetstreiben endlich wieder los. Gerade noch genug Zeit um das Häs zu prüfen ob auch alle vorhanden ist was hingehört. So wie die ebenso schönen wie praktischen Bechern, die wir am Häs tragen und die uns vor lästigem Glas- und Flaschenpfand ebenso wie vor unsauberen Gläsern bewahren. Wir haben nun den Original Narrenbecher mit einer überarbeitet. In hochwertiger Edelstahlausführung und wahlweise mit farbiger Pulverbeschichtungeschichtung, passend zum Häs – und natürlich mit Gravur. Im Präzisionsverfahren gravieren wir Euer Vereinslogo und Schriftzüge in Euren Narrenbecher. Auf narrenbecher.de findet Ihr alle Infos zum Original Narrenbecher. Dort gibt es auch den Musterbecher für nur 10.- EUR (nur für Vereine)! Und vielleicht trifft man sich ja schon bei der nächsten Fasnet persönlich zum gemeinsamen „bechern“... Herzliche Grüße und eine glückselige Fasnet Euer Narrenbecher.de-Team
 
 
42


Name:
Untersee (@untersee6@yahoo.de)
Datum:Mo 24 Jan 2011 11:20:01 CET
Betreff:Narrentreffen Busse
 Leider leider sind schon um 9 Uhr und 10 Minuten alle Busse ausgebucht!!!! 3 Busse voll Da wird aber viel mit Tickets gehamstert. Geht vielleicht ein 4. Buss? ? ? ? Nach Orsingen ...................................................................................................................................................................................................... !!!---> Bitte Anfragen an den Narrenverein richten, eMail: berndt-wagner@gmx.de ---!!!
 
 
41


Name:
ein seezottel (info@seezottel.de)
Datum:Di 21 Dez 2010 16:45:10 CET
Betreff:3. närrischer Dreikönigsfrühschoppen
 Die Konstanzer Seezottel leuten auch im Jahr 2011 die närrische Zeit mit einem Dreikönigsfrühschoppen ein. Am 06.01.2011 starten wir in den Räumen der GKF (Rheintorturm) gegen 10.00 Uhr! Für ausreichend Speis und jede Menge Kehlenflüssigkeit wird gesorgt sein!
 
 
40


Name:
anne (christ.anne@gmx.de)
Datum:Mo 01 Mär 2010 09:36:21 CET
Betreff:Geiles WE
 Hi Ihr Elfer!!! Hoffe Ihr seid gut wieder auf der Insel angekommen!!! War echt voll super mit euch!!! Ich hoffe wir sehn uns mal wieder!!! Vielleicht ja in der Fasnet 2011!!! Viele Liebe Grüsse Anne
 
 
39


Name:
Maren Cyr (Wurz) (marenwurz@hotmail.com)
Datum:Di 16 Feb 2010 16:09:55 CET
Betreff:Bilder!
 Lieber Thomas, wie jedes Jahr, ein herzliches Dankeschoen fuer die tollen Fasnachtsfotos. Inzwischen geniessen wir die Reichenauer Fasnachtsbilder nicht mehr in Hong Kong, sondern in Toronto, aber nach wie vor mit Wehmut :-(. Es sieht nach einer kalten aber sehr schonen Fasnacht aus. Ho Narro! Maren
 
 
38


Name:
Traude (inselfee13@web.de)
Datum:Mo 15 Feb 2010 11:31:55 CET
Betreff:Ein Grundele zu sein
 Vor langer Zeit kam ich auf die Reichenau geschwommen ich sang das Grundele Lied ich wollte auch in Narrenverein zu den Grundele ich bin nun dieses Jahr als Grundele sogar noch getauft worden nun bin ich ein echtes Grundele und !!Gelobe immer dem Grundelevater zu gehorchen!! Ich bedanke mich auch noch bei all den Grundele die mir halfen mit meinem Papamobil an den Umzüge teilzunehmen. Ich grüsse mit HO NARRO und freue mich dass Ihr mich so nett und liebevoll in euerer Mitte aufgenommen habt .. Traude
 
 
37


Name:
Stephan und Anja Wurz (stephanwurz@hotmail.com)
Datum:Sa 13 Feb 2010 09:49:20 CET
Betreff:Schmutzge Dunschdig
 Lieber Thomas, danke für die tollen Bilder. Dadurch können wir aus der Ferne an der Auer Fasnacht teilhaben!!! :) Wow, das ist aber kein Afrika-Wetter bei euch! Wir schwitzen hier bei 33°C und grüßen euch recht herzlich!!! Anja, Stephan und Julius
 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite